Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Katalog

Neuheiten

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Combray

Der Geschmack einer Madeleine erweckt diese Regung und ruft die Erinnerungen Marcels an seine Kindheit in Combray zurück. Immer wieder versucht er, die vergangene, verlorene Zeit gegenwärtig zu machen. Es sind atmosphärische Details, von denen aus sich ein literarisches Universum entwickelt, das um ein zentrales Thema kreist: Liebe.

Seit über 14 Jahren arbeitet Stéphane Heuet an der Umsetzung von Marcel Prousts Literaturklassiker Auf der Suche nach der verlorenen Zeit als Graphic Novel. Mit Combray erscheint nun endlich der erste Teil dieses Mammutprojektes in deutscher Sprache. Der Text ist genial adaptiert und der einzigartige Erzählstil Prousts in ebenso imaginative wie assoziative Bildfolgen umgesetzt.

Format: Album (Hardcover), 32,0 x 23,0 cm
Sprache: deutsch
Seiten: 72
schwarzweiß/Farbe: farbig

Auf der Suche nach der verlorenen Zeit: Combray

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 24. August 2010 in unseren Katalog aufgenommen.