Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Corpus Hermeticum (2008) 01: Operation Gremikha

Mehr Artikel von: Kult Editionen

Gremikha ist eine alte russische Seebasis, zu der weder eine Straße noch eine Eisenbahnlinie führt – das Meer ist die einzige Verbindung zur Außenwelt.

April 2001: Das Atom-U-Boot K-160 ist aus ungeklärter Ursache in den Tiefen der Barentsee verschwunden – etwa 350 km nördlich des Polarkreises. Drei Jahre später taucht das Boot wundersamerweise in der Bucht von Gremikha wieder auf. Einige Tage nach diesem Ereignis verliert die russische Armee plötzlich jeglichen Kontakt mit der Basis. Ein Kommando der russischen Spezialeinheit Spetnaz wird dorthin geschickt, um die Lage zu klären. Doch dort wartet ein Albtraum auf die Soldaten...

Format: Album (Hardcover)
Sprache: deutsch
Seiten: 48
schwarzweiß/Farbe: Farbe

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 07.12.2008 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 19 von 105 in dieser Kategorie