Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Katalog

Neuheiten

Aloma 01: Der Schatz der Temerario

Verlag: Erko

Aloma lebt und arbeitet mit ihrem Onkel Cyrus, einem Antiquar und Restaurator von Kunstwerken aller Art, in Barcelona. In seinem riesigen Laden bewahrt er die letzten Überreste einer alten Galeone, der Temerario (Thrill Seeker) auf, in der ein paar Gangster einen Teil des Schatzes vermuten, den sie einst transportierte. Dies wird das Leben der Protagonisten im Lauf der gesamten Geschichte immer wieder in Gefahr bringen. Cyrus und Aloma engagieren Gerald Quer, einen Privatdetektiv, um den Schatz zu finden, falls er wirklich existiert. Einige Spuren führen Gerald nach Panama, wo Aloma ein Vermeer-Gemälde an einen Millionär verkaufen will. Gerald beschließt, sie zu begleiten und in ihm wächst der Verdacht, dass Aloma ein sehr dunkles Geheimnis verbirgt. Doch auf der Insel San Jose, wo die Temerario vierhundert Jahre zuvor gelandet ist, wartet eine tödliche Bedrohung?

Format: Album (Hardcover), 30 x 22,5 cm
Sprache: deutsch
Seiten: 56
schwarzweiß/Farbe: Farbe

Aloma 01: Der Schatz der Temerario

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 13. Juni 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Das Blut der Feiglinge 01: Yamas Rache

Jean-Yves Delitte

Das Blut der Feiglinge 01: Yamas Rache

Tag X 01: Wer ermordete den Präsidenten?

Fred Duval, Jean-Pierre Pécau, Colin Wilson

Tag X 01: Wer ermordete den Präsidenten?

Die Expedition 03: Die heiligen Tränen von Nyakbarongo

Richard Marazano, Marcelo Frusin

Die Expedition 03: Die heiligen Tränen von Nyakbarongo

Liebe ist ... nur ein anderes Wort für Hass

Stéphane Louis, Lionel Marty

Liebe ist ... nur ein anderes Wort für Hass

Doom Metal Kit (2018) 01

Michael Liberatore, Adreas Paar, Hannes Kiengraber

Doom Metal Kit (2018) 01

LDH - Liga deutscher Helden (2017) 03: Untiefen - Gefahr in der Zentrale

Thomas Aigelsreiter, Andy Paar, Lenny Grosskopf, Harald Havas

LDH - Liga deutscher Helden (2017) 03: Untiefen - Gefahr in der Zentrale