Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Auf in den Heldentod!

Mehr Artikel von: Reprodukt

Ende 1943 landen 500 Soldaten der Kaiserlichen Japanischen Armee auf der südpazifischen Insel Neubritannien, darunter zahlreiche Rekruten ohne kämpferische Ausbildung, die der Willkür ihrer Vorgesetzten ausgeliefert sind und mit Hunger, Malaria und den Gefahren des Dschungels zu kämpfen haben. Als die Amerikaner auf der Insel einfallen, bleiben den unterlegenen Japanern kaum noch Möglichkeiten, ihre Stellungen zu verteidigen. Einer nach dem anderen fällt, und wer noch lebt, muss den Heldentod für Kaiser und Vaterland sterben – und sei es durch Selbstmord.

Shigeru Mizukis größtenteils autobiografischer Comic „Auf in den Heldentod!“ verknüpft mit seinen cartoonhaften Figuren vor hochrealistischem Hintergrund Humor und Horror. Ein Meisterwerk über das Elend und die Sinnlosigkeit des Krieges.

Format: Buch (broschiert), 14,8 x 21 cm
Sprache: deutsch
Seiten: 384
schwarzweiß/Farbe: schwarzweiß

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 18.04.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 1 von 18 in dieser Kategorie
AnfangzurückweiterEnde

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Pluto: Urasawa x Tezuka 01

Osamu Tezuka, Naoki Urasawa, Takashi Nagasaki

Pluto: Urasawa x Tezuka 01

Sword Art Online - Light Novel 04: Fairy Dance

Reki Kawahara, abec

Sword Art Online - Light Novel 04: Fairy Dance

Food Wars - Shokugeki No Soma Band 21-30 (im Sammelschuber mit Extra)

Yuto Tsukuda, Shun Saeki

Food Wars - Shokugeki No Soma Band 21-30 (im Sammelschuber mit Extra)

Tante NonNon

Shigeru Mizuki

Tante NonNon