Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Don Vega

Mehr Artikel von: Splitter Verlag

Im Jahre 1848, zur Zeit der spanischen Kolonialherrschaft und des Goldrauschs, erwacht in Kalifornien ein Mythos zum Leben: Die mexikanische Bevölkerung – brutal ausgenutzt vom ehemaligen General Gomez und seinen Schergen – schöpft Hoffnung durch Zorro, den Befreier der Unterdrückten. Mutige Rebellen setzen sich die Maske des Volkshelden auf und kämpfen gegen die gierigen Grundbesitzer, die für Profit über Leichen gehen. Und einer nach dem anderen werden die Freiheitskämpfer verurteilt und gehängt. Doch ein junger Kalifornier, dem Gomez‘ Skrupellosigkeit nicht nur seine Eltern, sondern auch sein Erbe genommen hat, wird das Blatt wenden. Sein Name ist Don Vega, aber als Zorro wird er zur Legende werden.
Zahllose Filme und Bücher machten Zorro, ursprünglich ein Groschenromanheld, der 1919 seine Anfänge nahm, zum bekanntesten aller »Rächer der Armen«. Pierre Alary (»Silas Corey«, »Moby Dick«) zeichnet mit feinem Strich ein Porträt des Mannes hinter der Maske und der menschlichen Abgründe, die ihn zum schwarzgekleideten Hoffnungsschimmer einer ganzen Nation machten.

Format: Album (Hardcover)
Sprache: deutsch
Seiten: 96
schwarzweiß/Farbe: farbig

 

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 13.11.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 83 von 225 in dieser Kategorie

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Corto Maltese 03: Und immer ein Stück weiter

Hugo Pratt

Corto Maltese 03: Und immer ein Stück weiter

Nico - Gesamtausgabe

Philippe Berthet, Fred Duval

Nico - Gesamtausgabe

Batman: Das lange Halloween (überarbeitete Neuauflage)

Jeph Loeb, Tim Sale

Batman: Das lange Halloween (überarbeitete Neuauflage)

Fullmetal Alchemist Metal Edition 07

Hiromu Arakawa

Fullmetal Alchemist Metal Edition 07

Sonnenstein 01

Stjepan Sejic

Sonnenstein 01

Stern 04: Alles ist nur Illusion

Frédéric Maffre, Julien Maffre

Stern 04: Alles ist nur Illusion