Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Prometheus 18: Die Sandkorntheorie

Mehr Artikel von: Splitter Verlag

Die Erde wird von einer Reihe unerklärlicher Ereignisse heimgesucht, die jeden Tag um exakt 13.13 Uhr stattfinden.

21. Sept., 13.13 Uhr – Die Raumfähre Atlantis verschwindet bei ihrem letzten Flug von den Kontrollbildschirmen.
22. Sept., 13.13 Uhr – Alle Uhren des Planeten bleiben stehen. Im selben Augenblick setzt sich der Andikythira-Mechanismus eines seltsamen Astrolabiums in Gang, das bisher kein Wissenschaftler aktivieren konnte.
23. Sept., 13.13 Uhr – Die Raumfähre Atlantis taucht wieder auf und landet in Cap Canaveral. An Bord ist nur ein Überlebender, der Kommandant der Mission – inmitten der zerstückelten Leichen seiner Mannschaft.
24. Sept., 13.13 Uhr – Ein amerikanisches U-Boot ortet ein deutsches Militär-U-Boot, das sechzig Jahre zuvor verschwand... Die Besatzung eines Fischkutters sieht, wie sich der Rumpf der Titanic aus dem Meer erhebt, die über 100 Jahre zuvor an derselben Stelle versank.

Ein rasant erzähltes SF-Endzeit-Epos von Erfolgsautor Christophe Bec (»Heiligtum«).

Mit Prometheus gelingt Christophe Bec ein atemberaubend spannendes Endzeit Szenario, dass zeigt, wie nah Film und Comic beieinander liegen können. Atmosphärisch dicht, beklemmend realistisch in Szene gesetzt, quälende Spannung in jedem neuen Album. Prometheus ist einfach ein echter »Bec«.


Format: Album (Hardcover)
Sprache: deutsch
Seiten: 56
schwarzweiß/Farbe: Farbe

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 19.08.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 17 von 17 in dieser Kategorie
AnfangzurückweiterEnde

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Die Welten von Thorgal - Kriss de Valnor 8: Der Herr der Gerechtigkeit

Mathieu Mariolle, Frédéric Vignaux

Die Welten von Thorgal - Kriss de Valnor 8: Der Herr der Gerechtigkeit

Jeremiah 37: Die Bestie

Hermann Huppen

Jeremiah 37: Die Bestie

Olympus Mons 04: Jahrtausende

Christophe Bec, Stefano Raffaele

Olympus Mons 04: Jahrtausende

Excalibur Chroniken 05: Morgane

Jean-Luc Istin, Alain Brion

Excalibur Chroniken 05: Morgane

Elfen 21: Wiedergeburt

Jean-Luc Istin, Duarte

Elfen 21: Wiedergeburt

Elfen 22: Der Garten der Wurzeln

Nicolas Jarry, Gianluca Maconi, Bertrand Benoit

Elfen 22: Der Garten der Wurzeln