Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Largo Winch 17: Schwarzmeer

Bei dem Festakt, mit dem Largo Winch seinen Leiter der Handelsflotte, Sir Basil Williams, in den Ruhestand verabschieden will, erschießt ein Kellner den Spitzenmanager. Der Täter erweist sich als ein Türke namens Turgut Asala aus Trabzon am Schwarzen Meer; das Motiv ist unklar.

Das bleibt es auch, denn noch auf dem Weg zum Haftrichter wird Asala ermordet. Die New Yorker Polizei nimmt Largo ins Visier. Dann übernimmt das FBI. Es wird eng für Largo. Kurz entschlossen entzieht er sich durch Flucht der Verhaftung und nimmt die Sache selbst in die Hand...

Format: Album (Hardcover)
Sprache: deutsch
Seiten: 48
schwarzweiß/Farbe: Farbe

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 29.11.2010 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 17 von 25 in dieser Kategorie

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Largo Winch 09: Venedig sehen ...

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 09: Venedig sehen ...

Largo Winch 10: ... und sterben

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 10: ... und sterben

Largo Winch 11: Golden Gate

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 11: Golden Gate

Largo Winch 12: Shadow

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 12: Shadow

Largo Winch 13: Der Preis des Geldes

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 13: Der Preis des Geldes

Largo Winch 14: Im Namen des Dollar

Jean van Hamme, Philippe Francq

Largo Winch 14: Im Namen des Dollar