Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Merkzettel

Ihr Merkzettel ist leer.

Katalog

Neuheiten

Orks & Goblins 03: Gri'im

Mehr Artikel von: Splitter Verlag

Was lange währt wird endlich grün!
 
Fans der Fantasy-Konzeptserien »Elfen« und »Die Saga der Zwerge« rufen schon lange nach einer weiteren Comic-Reihe aus der Welt von Arran. Mit Hauptcharakteren, die nicht so hochnäsig sind wie Elfen und nicht so ordnungsfanatisch wie Zwerge. Jetzt haben Jean-Luc Istin (»Alice Matheson«) und Nicolas Jarry (»Der tönerne Thron«) das Flehen ihrer Fans erhört und liefern mit »Orks & Goblins« ein ganz neues Fantasy-Erlebnis: schmutzig, bösartig, brutal und blutig! Macht euch bereit für gewaltige Krieger, epische Schlachten und den Orklin – halb Ork, halb Goblin!
 
Jeder Band erzählt eine abgeschlossene Geschichte, die von unterschiedlichen Kreativteams realisiert wird, alles bekannte Namen der französischen Comic-Welt. Und wer weiß, vielleicht tauchen die grünhäutigen Helden von »Orks & Goblins« auch in den kommenden Alben ihrer ach-so-edlen Feinde auf?

Format: Album (Hardcover), 32 x 23 cm
Sprache: deutsch
Seiten: 64
schwarzweiß/Farbe: Farbe

Artikeldatenblatt drucken

Diesen Artikel haben wir am 18.03.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

ÜbersichtArtikel 36 von 37 in dieser Kategorie

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Death Experience 01: Die Barke des Ra

Denis Bajram, Valérie Mangin, Jean-Michel Ponzio

Death Experience 01: Die Barke des Ra

Death Experience 02: Der himmlische Friedhof

Denis Bajram, Valérie Mangin, Jean-Michel Ponzio

Death Experience 02: Der himmlische Friedhof

Danger Girl: Renegade

Andy Hartnell, Stephen Molnar

Danger Girl: Renegade

Orks & Goblins 04: Sa'ar

Nicolas Jarry, Paolo Deplano, Bojan Vukic

Orks & Goblins 04: Sa'ar

Batman Noir: Gotham by Gaslight (2019) The Deluxe Edition HC

Brian Augustyn, Mike Mignola, Eduardo Barreto

Batman Noir: Gotham by Gaslight (2019) The Deluxe Edition HC

Centaurus 04: Welt des Schreckens

Léo (Luiz Eduardo De Oliveira), Zoran Janjetov, Rodolphe

 

Centaurus 04: Welt des Schreckens